Frank Sarangi, LL.M.

Frank Sarangi, LL.M.

Vita & Referenzen

  • 2000: Ausbildung zum Rettungssanitäter in Münster
  • 2002-2006: Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr Universität Bochum
  • 2007-2009: Referendariat im Landgerichtsbezirk Bochum
  • 2009-2012: Rechtsanwalt in der Sozietät Dr. Rehborn
  • seit 2012: JORZIG Rechtsanwälte Düsseldorf
  • seit 2012: Fachanwalt für Medizinrecht
  • seit 2016: Lehrbeauftragter der Medizinischen Fakultät der Universität Witten Herdecke
  • seit 2019: Mitherausgeber der Rubrik "Medizinrecht" der Zeitschrift "Notfall + Rettungsmedizin", Springer Verlag

Tätigkeitsfelder

  • Arzthaftungsrecht
  • Ärztliches Berufsrecht
  • Medizinrechtliche Due Dilligence
  • Rettungsdienstrecht
  • Arztstrafrecht
  • Ärztliche Kooperationsmodelle
  • Ärztliches Gesellschaftsrecht
  • Berufsrecht sonstiger Heilberufe
  • Heilberufliche Vertragsgestaltung
  • Medizinrechtliche Vertragsgestaltung
  • Praxiskaufverträge
  • Telemedizin
  • Medizinrecht
  • Ärztliches Wirtschaftsrecht
  • Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • Beratung von Start-ups
  • Medizinische Vertragsgestaltung / Kooperation
  • E-Health
  • Digital Health
  • Datenschutz im Gesundheitswesen

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft RettungsdienstRecht e. V.

Vorträge

Datum Vortrag
22.03.2019 Recht mal anders - königlich bayrisches Amtsgericht,
Deutscher Interdisziplinärer Notfallmedizin-Kongress, Koblenz
13.03.2019 Rechtsgrundlagen im Notarztdienst,
Notarztkurs Nordwest, Rheine
09.03.2019 Kompakt und für die Praxis: Haftungsrecht im Rettungsdienst,
Symposium Rettungsdienst und Notfallmedizin, Unimedizin Mainz, Mainz
14.12.2018 Rechtsprobleme bei Apps, Robotik, KI & Co.
Innovationsforum Medizin & Recht, Haus der Universität, Düsseldorf
08.12.2018 Grundlagen der Arzt- und Krankenhaushaftung, Pharmahaftung und MPG,
Kurs Haftpflicht-Underwriter, Dortmund
01.12.2018 Grundlagen der Arzt- und Krankenhaushaftung,
Kurs Haftpflicht-Underwriter, Dortmund
22.11.2018 Juristischer Megacode für Ärzte - Verhaltensstrategien im Zwischenfall,
Klinikgruppe Ruhrgebiet
19.11.2018 Recht der Palliativmedizin für Mediziner,
Vorlesung, Universität Witten Herdecke, Witten
15.11.2018 Update: Recht im Rettungsdienst,
Akademie für Gesundheitsberufe, Rheine
10.11.2018 Grundlagen der Arzt- und Krankenhaushaftung,
Kurs Haftpflicht-Underwriter, Mannheim
20.04.2018 Recht der Palliativmedizin für Mediziner, Vorlesung,
Universität Witten Herdecke, Witten
16.04.2018 Grundlagen des Betreuungsrechts für Mediziner, Vorlesung,
Universität Witten Herdecke, Witten
22.03.2018 Kurz und kompakt: Haftungsrecht im Notarztdienst,
Deutscher Interdisziplinärer Notfallmedizinkongress, Koblenz
22.03.2018 Rechts mal anders: Königlich bayerisches Amtsgericht,
Deutscher Interdisziplinärer Notfallmedizinkongress, Koblenz
27.02.2018 Rechtsgrundlagen im Notarztdienst,
Notarztkurs Nordwest, Rheine
20.11.2017 Recht der Palliativmedizin für Mediziner, Vorlesung,
Universität Witten Herdecke, Witten
13.09.2017 Regulative Grundlagen für die Anwendung von Blutprodukten im Krankenhaus -
haftungsrechtliche Aspekte,
Bildungsforum Transfusionsmedizin, Bad Salzuflen,
Universität Witten Herdecke, Witten
19.05.2017 Grundzüge des Betreuungsrechts für Mediziner,
Universität Witten Herdecke, Witten
15.05.2017 Recht der Palliativmedizin,
Universität Witten Herdecke, Witten
05.05.2017 Recht und Rettungsdienst – eine Bewertung aus Sicht des Praktikers,
Akademie für Gesundheitsberufe, Rheine
26.04.2017 Aktuelle Rechtsfragen zum Notfallsanitäter,
Qualitätszirkel der Rettungsdienstschulen, Marl
09.03.2017 Neuere Rechtsprechung zum Rettungsdienst,
Deutscher Interdisziplinärer Notfallkongress, Koblenz
16.02.2017 Recht und Rettungsdienst – eine Bewertung aus Sicht des Praktikers,
Akademie für Gesundheitsberufe, Rheine

Publikationen

Kommentare

  • Kommentierung der §§ 5, 7a, 12, 13 RettG NRW (§§ 12,13 gemeinsam mit Dr. Lüder) sowie der §§ 23,24 BHKG NRW in Steegmann/Kamp, Recht des Feuerschutzes und des Rettungsdienstes in Nordrhein-Westfalen, Heidelberg fortlaufend seit 2015/2016

Bücher/Buchbeiträge

  • Jorzig/ Sarangi, Digitalisierung im Gesundheitswesen: Ein kompakter Streifzug durch Recht, Technik und Ethik, Verlag Springer, voraussichtliches Erscheinungsdatum erstes Quartal 2019

    Buchbild

  • Sarangi in Jorzig, Handbuch Arzthaftungsrecht, Kap. 3, IV, Allgemeine Organisationspflichten/Entlassmanagement/Delegation, C.F. Müller 03/2018
  • Sarangi in Bechmann, Sprache und Medizin – Das Arzt-Patienten-Gespräch: Ausgestaltung und rechtliche Bedeutung, Frank & Timme, 09/2017
  • Rettungsdienst 3.0 – Möglichkeiten und Grenzen telemedizinischer Delegation im Rettungsdienst, Schnittstellen im Rettungsdienst – erster Tagungsband der Arbeitsgemeinschaft RettungsdienstRecht e.V., S+K Verlag 2012

Aufsätze

  • Gute Organisation schützt vor Haftung – Haftungsrechtliche Anforderungen an die klinische Ausgestaltung des Entlassmanagements, KU Gesundheitsmanagement 7/2018
  • Telefonberatung nach Triage-System – Vorsicht, noch gilt das Fernbehandlungsverbot, DIVI 9/2018
  • Anmerkung zu OLG München, Urt. v. 21.12.2017 – 1 U 454 /17, Schmerzensgeld bei Ernährung mittels PEG, GuP Zeitschrift für das gesamte Gesundheitswesen 4/2018
  • Neues zur Haftung und Versicherung von Notärzten, DIVI 3/2017
  • Digitale Praxisführung: sicherer Umgang mit sensiblen Daten, Zahnmedizin up2date, Heft 6, 2016
  • Freiberufliche Notärzte im Rettungsdienst: Das Ende eines Erfolgsmodells? DIVI 4, 2016
  • MVZ für Zahnärzte: Wachstumschancen nutzen, steuerliche Risiken erkennen, Zeitschrift für Orale Implantologie, 1/2016
  • Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen – aktueller Sachstand, JHC Ästhetik, Journal für Ärzte 1/2016
  • Besonderheiten der präklinischen Versorgung alkoholisierter Patienten – ein rechtlicher Überblick, Notfall + Rettungsmedizin Januar/2016
  • Aktuelle Entwicklungen im Vertragszahnarztrecht, ZWP 9/2015
  • Das Recht auf Zweitmeinung – Versorgungsstärkungsgesetz, teamwork – Das Magazin für den ambitionierten Zahnmediziner 2/2015
  • Das neue Patientenrechtegesetz – was ändert sich für die Praxis? Teil 1, Behandlungs- fehlerhaftung, teamwork – Das Magazin für den ambitionierten Zahnmediziner, 3/2013
  • Das neue Patientenrechtegesetz – was ändert sich für die Praxis? Teil 2, Aufklärung, teamwork – Das Magazin für den ambitionierten Zahnmediziner, 4/2013
  • Das neue Patientenrechtegesetz – was ändert sich für die Praxis? Teil 3, Dokumentation und Einsichtsrecht, teamwork - Das Magazin für den ambitionierten Zahnmediziner, 5/2013
  • Zahnärztliche Werbung: Grenzen des Heilmittelwerberechts Teil 1, teamwork 1/2014
  • Zahnärztliche Werbung: Grenzen des Heilmittelwerberechts Teil 2, teamwork 2/2014
  • Das neue Patientenrechtegesetz – aktuelle Aspekte für die zahnärztliche Praxis, Zahnmedizin ud2date 2/2014
  • Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft RettungsdienstRecht e.V. zum Pyramidenprozess und dort aufgeworfenen Fragestellungen zur Umsetzung des NotSanG, Notarzt 2014, 30
  • Pyramidenprozess und dort aufgeworfenen Fragestellungen zur Umsetzung des NotSanG, Notarzt 2014, 30
  • Das neue Heilmittelwerbegesetz (HWG) – Änderungen für die Praxis?, JHC Ästhetik, Journal für Ärzte 01,2014

 

Kontakt

E frank.sarangi@jorzig.de

Assistentin Michelle Humann
T 0211 - 82 82 72-14
E michelle.humann@jorzig.de

Pfeil Toplink