Pflegekräfte dürfen ärztliche Tätigkeiten verrichten

 

Am 27.03.2020 ist das „Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ (BGBI. 2020 I. S. 587) im Bundesgesetzblatt veröffentlich worden. Mit diesem Artikelgesetz wurde auch § 5a des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) implementiert. Die Vorschrift gestattet die Ausübung heilkundlicher Tätigkeiten durch den dort abschließend benannten Personenkreis. Was gibt es bei der Umsetzung der Vorschrift zu berücksichtigen?  Welche Besonderheiten gelten?

 

Lesen die den vollständigen Beitrag von Frank Sarangi hier:

 

https://ku-gesundheitsmanagement.de/2020/04/23/corona-pandemie-heilkundliche-taetigkeiten-durch-pflegekraefte-gestattet/

Zurück

Pfeil Toplink