Aufnahme ins Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Medizinrecht e. V.

Im Dezember 2020 wurde Frau Prof. Dr. Jorzig ins Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Medizinrecht e.V. (DGMR) gewählt, in welchem sie die Funktion der Schriftführerin übernommen hat. Zweck der Gesellschaft ist die Förderung wissenschaftlicher Belange auf dem Gebiet des Medizinrechts sowie die Vertiefung der interdisziplinären Beziehungen zwischen Recht und Medizin mit dem Ziel eines besseren gegenseitigen Verständnisses.

Zurück

Pfeil Toplink